Generalversammlung Oktober 2019

GV-Oktober-2019

Das Bild zeigt (v. l.) Dr. Günter Mellmann (Präsident), Torsten Gentzsch (Vorsitzender), Fabian Neitemeier (Schriftführer), Markus Weinekötter (Zugführer Ehrengarde Erster Zug), Stefan Huchtmeier (Hauptmann), Königin Christiane III. Schwab, König Andreas II. Schwab, Ulrich Neitemeier (Stellvertretender Kassierer), Harald Stroh (Oberst) und Ute Haske (Kassiererin).

Der Oberst gab einen tollen Bericht über den guten Verlauf des Schützenfestes. Besonders gut ist angekommen, dass bereits am Schützenfestfreitag der Innenaufbau des Schützenfestzeltes erfolgt ist. Dies soll auch im kommenden Jahr so erfolgen.

Ferner soll auch der Zapfenstreich, wie in diesem Jahr, am Sonntag und am gleichen Ort stattfinden. Darüber hinaus ist beschlossen worden, dass der Partnerbeitrag zukünftig entfallen soll. Die Mitglieder haben einstimmig beschlossen, dass alle Mitglieder zukünftig 25 Euro zahlen.

Die Jugendschützen habe wieder dafür gesorgt, dass die Anwesenden sich mit Bockwürstchen stärken konnten. Der Besuch der Versammlung war sehr gut.